Made in Germany

Hohe Qualität

natürliche Zutaten

mit Tierärzten entwickelt

Startseite » Tiergesundheit » Warum Tiere in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen so wichtig sind

Warum Tiere in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen so wichtig sind

Warum Tiere in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen so wichtig sind

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenn Sie ein Haustier zu Hause haben, dann wissen Sie bereits, wie viel Freude und Trost ein pelziger Freund spenden kann und wie leicht Haustiere zu einem beliebten Familienmitglied werden können.

Die meisten Menschen wissen zwar, dass Katzen und Hunde Stress abbauen und das Leben verlängern können, aber nur wenige kennen die vielen anderen Vorteile, die große und kleine Tiere für Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Behinderungen bieten können.

Von Begleithunden und Haustieren bis hin zu Aquarien und Pferden – hier sind die wichtigsten Vorteile, die Tiere für Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Behinderungen haben können.

Viele Studien haben die positive und beruhigende Wirkung von Tieren und insbesondere von Hunden auf Menschen gezeigt, die mit Stress, Angst und Depressionen zu kämpfen haben.

Für Menschen, die unter Depressionen leiden, kann ein Haustier dazu beitragen, dem Besitzer ein Gefühl der Sinnhaftigkeit und einen Grund zu geben, morgens aufzustehen, und gleichzeitig eine positive Ablenkung von anderen Problemen bieten.

Hunde sind auch ein guter Anreiz für tägliche Spaziergänge und Bewegung und können dem Menschen ein Gefühl von Zielstrebigkeit vermitteln, da er weiß, dass sein Haustier auf ihn angewiesen ist.

LUCKY PETS GELENKTABLETTEN

FÜR ALLE HUNDE GEEIGNET: Ob alt oder jung, ob groß oder klein. Unsere Hunde Gelenktabletten sind für alle Hunde geeignet

MIT TIERÄRZTEN ENTWICKELT: Unsere Gelenktabletten wurden in Zusammenarbeit mit erfahrenen Tierärzten entwickelt.

HOCHWERTIGE ZUTATEN: Lucky Pets Gelenktabletten enthalten eine einzigartige Mischung aus hochwertigen Zutaten, um die Mobilität Deines Tieres zu unterstützen.

HOHE AKZEPTANZ: Hunde mögen den Rinder-Geschmack der Gelenktabletten. Sie können einfach wie ein Leckerli gegeben werden.

ZUFRIEDEN ODER GELD ZURÜCK: Wir sind von der Qualität überzeugt und bieten daher ein 60-tägiges Rückgaberecht.

Studien haben auch gezeigt, dass das Kuscheln mit einem Haustier die Herzfrequenz senken kann, was besonders für Menschen mit Angstzuständen oder Panikattacken hilfreich sein kann. Haustiere können auch bei sozialen Ängsten helfen, indem sie ihren Besitzern ein einfaches Mittel zum Kennenlernen an die Hand geben, ihr Selbstvertrauen stärken und einen Grund für soziale Kontakte bieten, z. B. einen Besuch im Hundepark.

Wenn viele Menschen an Diensthunde denken, denken sie automatisch an Hunde, die zur Unterstützung von Menschen mit Sehbehinderungen ausgebildet wurden. Heutzutage können Diensthunde aber auch für die Unterstützung von Menschen mit einer Reihe von Krankheiten wie Diabetes und Epilepsie ausgebildet werden.

Hunde sind für ihren unglaublichen Geruchssinn bekannt, was sie zu den perfekten Tieren macht, um bestimmte Gerüche zu erkennen, die mit Krankheiten in Verbindung stehen.

Ein Hund, der für die Unterstützung von Diabetikern ausgebildet ist, kann beispielsweise den fruchtigen Geruch von Ketonen wahrnehmen, die entstehen, wenn der Blutzucker einer Person zu hoch ist (Hyperglykämie), oder den einzigartigen Geruch, den eine Person verströmt, wenn ihr Blutzucker zu niedrig ist (Hypoglykämie).

Wenn man an die körperlichen Vorteile denkt, die Tiere für ihre Besitzer haben können, fällt einem wahrscheinlich als erstes ein, mit dem Hund spazieren zu gehen. Aber wenn man ein wenig weiter denkt, findet man eine viel aufregendere Aktivität, die Reittherapie.

Reiten ist eine natürliche, reflexhemmende Haltung, die das Gleichgewicht und die Körperhaltung verbessert und eine einzigartige Form der Bewegung und Rehabilitation darstellt. Das kann bedeuten, dass sich das Gleichgewicht verbessert, die Muskeln gestärkt werden, die Koordination und die Reflexe verbessert werden, der Bewegungsumfang der Gelenke vergrößert wird und verspannte oder spastische Muskeln gedehnt werden.

Wenn das Reiten und die Reittherapie jedoch zu groß sind, kann der Besitz eines Hundes viele Vorteile für die körperliche Gesundheit mit sich bringen, da er beim Spazierengehen, beim Treppensteigen oder beim Ein- und Aussteigen in ein speziell angepasstes Fahrzeug Hilfe und Unterstützung bieten kann.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Ärzte und Zahnärzte in ihren Wartezimmern oft ein Fischbecken oder ein Mini-Aquarium haben? Es ist nämlich erwiesen, dass das Beobachten von Fischen, die in ihrem Becken herumschwimmen, den Blutdruck und die Herzfrequenz des Betrachters senkt und ihm ein Gefühl der Ruhe vermittelt.

Daher sind sie besonders für Menschen mit sensorischen Verarbeitungsstörungen, Entwicklungsstörungen, Autismus und ADHS sowie für Menschen mit Konzentrationsschwäche und leichter Reizüberflutung geeignet.

Aquarien und Fischbecken sind auch wegen ihrer breiten Palette an sensorischen Markern von Vorteil, darunter leuchtende Farben, Blasen, schwankende Wasserpflanzen, Beleuchtung und das Herumflattern oder sanfte Schwimmen der Fische. Und schließlich kann das sanfte Blubbern eines Aquariums wie weißes Rauschen wirken, um die Überstimulation zu lindern und das Einschlafen zu erleichtern.

LUCKY PETS
GELENKTABLETTEN

BEKANNT DURCH

ÄHNLICHE ARTIKEL